Hockey-Company-Jena e.V.

Der Förderverein für den Hockeysport in Jena

Archiv für die 'Trainerstelle' Kategorie

S.O.S. Trainerfinanzierung

Michaela Hofmann

Mittwoch 8. Dezember 2010 von Michaela Hofmann

Um das Thema Trainerfinanzierung sinnvoll bearbeiten zu können, brauche ich dringend Hilfe. Bisher habe ich – wenn es um den entscheidenden Punkt “Bezuschussung” geht – nur Absagen bekommen. Die einzelnen Möglichkeiten abzuchecken braucht Zeit – viel zu viel Zeit für einen alleine, so wird das nichts mit dem Ziel “hauptamtlicher Trainer in 2011″

Wer auch immer etwas übernehmen kann, bitte unbedingt bei mir melden, freundliche Arbeitsatmosphäre garantiert :-) hofmann.michaela@yahoo.de

Kategorie: Behindertensport, Betreuung, Hockeygeschichte, Landesauswahl, Projekte, Schulhockey, Sportschulen, Trainerstelle, Trainingslager | Kommentare deaktiviert

Team 13 Wir finanzieren einen Trainer

Michaela Hofmann

Donnerstag 25. November 2010 von Michaela Hofmann

in unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 22.11.2010 im Schillerhof (DANKE an alle, die da waren, besonders gefreut haben wir uns über die “neuen” Gesichter) haben wir unser Konzept zur Finazierung eines hauptamtlichen Trainers vorgestellt. Notwendig wird die Besetzung der Stelle zum einen durch den eklatanten Trainermangel im SSC ab 2011 (da viele unserer jetzigen Trainer beruflich bzw ausbildungsbedingt aufhören müssen). Zum anderen ist zur Aufrechterhaltung bzw. zum Ausbau unseres hohen sportlichen Niveaus im Kinder- und Jugendbereich die Beschäftigung eines Chef-Coaches ein echter Zugewinn.

Grundprinzip: 1 hauptamtlicher Trainer, 4  Co-Trainer (ihre Mannschaften weiterführen können Lisa, Freddi, Micha,  Christina/ Luzie/Ida), 2 FSJler (Finanzierung der C-Trainer-Lizenz durch den Verein, im Gegenzug verpflichten sich die FSJler für 1 Jahr im Trainingsbetrieb mitzuarbeiten)

Die einzelnen Punkte der Finanzierung sind:

freiwillige “Pflichtspende” an die Hockey Company Jena orientiert an der Vorgabe 1,50 € / Training / Kind oder alternativ eine entsprechende Beitragserhöhung im SSC (Nachteil: Spendenquittung gibt es vom SSC keine)

Teilstellenfinanzierung durch andere Vereine

Betreiben eines Hockeyshops (Vorbereitung der Räume durch die Hockey Company Jena, v.a. Detlef und Torsten, Regie Andreas)

Hockeyfreizeiten:  Durchführung in Eigenregie

Kindergartengruppen für das Studentenwerk in Jena und Weimar (Frank)

FSU Jena: Hockey als Profilfach für Sportwissenschaftler (Wolfgang)

Landesauswahl Thüringen: Teilstelle Landestrainer

Hockey als Profilfach an Grundschulen und weiterführenden Schulen (Bedarfsermittlung, Erarbeiten Stellenprofil, Anke, Beate und Lars Danke für Euere Zuarbeit!)

Hockey als Behindertensport / Integration behinderter Kinder im Hockey (Laureus, DHB, Fördermittel Stadt + Land, Elterninitiativen)

offene Jugendarbeit (Fördermittel Stadt, Antragsvorgaben Jorge, DANKE)

Gesucht werden noch Leute, die einzelne Teilaufgaben übernehmen können, meistens in Form von Telefonjob oder Internetrecherche. Die Zeit läuft, also gebt Euch einen Ruck und nehmt uns ein kleines Stück Arbeit ab. Gemeinsam bewegen wir was im Sinne unserer Kinder! Kontakt entweder hier über die Seite oder direkt an mich: hofmann.michaela@yahoo.de



Kategorie: Trainerstelle | Kommentare deaktiviert

Seite 1 von 11